Schweriner Singakademie e.V.

Der Chor aus der Landeshauptstadt Schwerin

Künstlerische Leitung

Künstlerische Leitung
 

Der Chor wird künstlerisch seit November 2017 von Herrn Joseph Feigl geleitet, die Leitung des Vereins obliegt Frau Carola Reinhold.

Foto: Ulrich BarthelJoseph Feigl
wurde 1963 inMünchen geboren.

Engagements

1990-1997              Chorassistent am Deutschen Nationaltheater Weimar

1997-2001              Chorassistent am Nationaltheater Mannheim und Leiter des

                                Kinderchores

2001- 14.10. 2015   Chordirektor Theater Lübeck

15.10.2015-2017     Chordirektor Volkstheater Rostock

seit 09. 2017            Chordirektor Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin

Ausbildung

1980                       Ausbildung zum C-Kirchenmusiker

1982                       Studium am Mozarteum Salzburg, Komposition-C. Bresgen,

                               Klavier-G.Schuchter/A. Kontarsky, Chorleitung-W.Hagen-Groll, Dirigieren-M. Gielen

1993                        Chorleitung: Studium an der Hochschule für Musik, „Franz Lizst“ bei  G.Frischmuth

                                Diplom 1997


Praktische Erfahrungen:

- Rundfunkaufnahmen eigener Kompositionen im BR und ORF (Klaviertrio, Valleyrismen)

- Leitung des „Dittersdorfer Kammerorchesters (Bach f-moll    Klavierkonzert (als Solist und Dirigent), Schubert Orchestermesse G-dur, Pergolesi „Stabat Mater“ u.v.a.)

- Mehrmalige Mitwirkung am Weiheimer Theatersommer (Schauspielmusiken, Regie R.Noelte ( mit Udo Thomer/Edgar Selge/Ilja Richter u.a.)

- „Damals“ (in Anwesenheit des Komponisten W.Fortner) Studiobühne Erlangen, Orchesterklavier

- Gstvertrag am Theater Hof, Orchesterklavier (Korrepetition "Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny" und Vorstellungen "Feuerwerk"

- Oktober 1996 Konzert mit Männerchor Apolda in Rapid City (South Dakota, USA) in Coop. mit der Stevens High School Band

- Kirchenchorleitung in St. Georg, Hockenheim (im Nebenamt), Orchestermessen, geistl. Chormusik

- 1997 Musiklehrer (im Nebenamt) Musikschule Liebold/Starnberg

- Korrepetition und Liedbegleitung z.B. mit Dorothea Stamova im Stadttheater Cheb (Eger), "Hänsel und Gretel" (2010)

- Zusammenarbeit/Einstudierung mit dem Phillipp Emanuel Bach Chor Hamburg (Gasteinstudierungen)

- Beratung, Probenarbeit mit A Capella Chören, z.B. "Miss Muffats Maulwurf" in HL

- Leitung des Spanischen Kammerchores Lübeck

CD Aufnahmen:

- Kinderchor Mannheim: "Hmmh Hmm, SoSo" mit Mitgliedern des Orchesters des Mannheimer Nationaltheaters

- CD Aufnahmen (Philharmonische Gesellschaft, Lübeck) "Cavalleria Rusticana" (Rundfunk, Berlin), G. Holst, "Die Planeten", "Morgenlied" (Uraufführung, Auftragskomposition für Chor mit Mitgliedern des Orchesters des Theater Lübeck/Chor der Aegidienkirche

 

SPRACHKENNTNISSE

- Deutsch/Englisch; Aussprache: Italienisch, Spanisch

Meisterkurse/Unterricht___________________________

  • Klavier/Komposition bei Franz Alfons Wolpert

  • 1996 Meisterkurs Chorleitung bei E.Ericson (Rendsburg)

  • Klavier bei A. Nikolsky, München

Repertoire__________________________________________

Einstudierungen Volkstheater Rostock:

Messias/Händel,

Mendelssohn „Sommernachtstraum“, Candide/Bernstein, Falstaff/Verdi, 9.Sinfonie/Beethoven, Ermione/Rossini, Entführung/Mozart, Messias/Händel, Zar und Zimmermann/Lortzing, La Cage aux Folles/Herman u.a.

Einstudierungen Theater Lübeck:

II.Sinfonie /Mahler,Polowetzer Tänze/Borodin; Nase/ Schostakovich; Cosi/Mozart;, Schöne Helena/Offenbach; Masnadieri, Macbeth, Othello, Trovatore, Don Carlo(2x),Giovanna D Arco, Rigoletto, Maskenball, Requiem /Verdi; Witwe/Lehar; Barbier/ Rossini; Rosenkavalier/Strauss, Der Wolf kommt/Gefors; Carmen/Bizet; My Fair Lady/Loewe; Vogelhändler/Lehar, Tristan(2x)/Wagner, Cage aux Folles/Herrmann, Margarete/Gounod, Adriana Lecouvreur /Cilea, Rake’s Progress/Strawinsky, Cabaret/Kander, Czardasfürstin/Kalman, Don Giovanni/Mozart, Rasputin/Rautavaara, Wozzek/Berg, Fledermaus/Strauss,Broucek/Janacek, Les Miserables/Schönberg, Figaros Hochzeit/Mozart, Orpheus/Offenbach; Boheme, Suor Angelica, Turandot, Tosca, Butterfly/Puccini; Onegin /Tschaikowsky, Zauberflöte/Mozart, Evita/Webber, Planeten/Holst, WienerBlut/Strauss, Elias/Mendelssohn, Verkaufte Braut/Smetana, Penthesilea/Schoeck, Anatevka/Bock;Chenier/Giordano, Jekyll/Wildhorn, Zigeunerbaron/Strauss, Arabella/Strauss, Tempest/Ades, III.Sinfonie/Mahler, , Füchslein/Janacek, Götterdämmerung/Wagner, Willy Brandt/Wallner, Zwerg/Zemlinsky, Wildschütz/Lortzing, Cenerentola/Rossini, Tannhäuser/Wagner, Faust/Berlioz, Fairy Queen/Purcell, Prigionero/Dallapiccola, 9.Sinonie/Beethoven, Missa Solemnis/Beethoven, Thais/Massenet, Tote Stadt/Korngold, Idomeneo/Mozart, Land des Lächelns/Lehar; Parsifal/Wagner,Geheimes Königreich/Krenek u.a.

 

Einstudierung(Chor)-Nationaltheater Mannheim:

Kinderchor: Carmen/Bizet, Haensel/Humperdinck, Orff/Carmina Burana, Bajazzo/Leoncavallo, Carmina/Orff, Weihnachtsgans Auguste/Streubel, Programm für CD Hmmh Hmmh,Soso, Tosca, Boheme/Puccini; Werther/Massenet.

Opernchor: Barbier/Rossini, Entführung/Mozart, Evita, Lady

 

Co-Einstudierungen/Assistenz:

       9.Sinfonie, Fidelio /Beethoven; Cosi, Figaro, Idomeneo, Zauberflöte/ Mozart; Don Carlo, Traviata, Othello Trovatore, Maskenball, Rigoletto/Verdi; Cavalleria/Mascagni, Lucia/Donizetti, Tocsa, Butterfly, Turandot/Puccini; Braut/Smetana; Onegin, Pique Dame/Tschaikowsky; Mahagonny/Weill, Carmina/Orff; Sweeny Todd/Sondheim, Freischütz/Weber; Tannhäuser, Meistersinger, Hollaender, Parzival, Lohengrin, Tristan/Wagner; Bajazzo/Leoncavallo; Carmen, Perlenfischer/Bizet, Hoffmann/Offenbach, Rosenkavalier/Strauss;, Fledermaus/Strauss u a.Einstudierungen(Chor)-Nationaltheater Weimar:

Kinderchor: Carmen/Bizet, Haensel/Humperdick, Carmina/Orff, Bajazzo/Leoncavallo, Boris/Moussorgksi;

Opernchor: Cosi/Entführung/Mozart; Anatevka/Bock, Arabella/Strauss, Wozzek/Berg; Witwe/Lehar, Don Pasquale/Donizetti, Braut/Smetana, Überlebender aus Warschau/Schönberg; Faust(UA)/Lombardi, Butterfly/Puccini;

CO-Einstudierungen/Assistenz: Zauberflöte, Requiem, Trinitatismesse/Mozart, Requiem, Liebesliederwalzer/Brahms Requiem, Don Carlo, Traviata, Rigoletto/Verdi; Bajazzo/Leoncavallo: Boris/Moussorgski;, Hofmann/Offenbach; Mahagonny/Weill, Zar und Zimmermann/Lortzing; Freischütz/Weber; Mantel, Turandot/Puccini; Tristan,Tannhäuser, Parsifal/Wagner; Onegin/Tschaikovsky, Peer Gynt/Egk; Moses und Aaron(Ausschnitte)/Schoenberg u.a.